Heim-Büro-Pyramiden

HEIM-BÜRO-PYRAMIDEN

Immunsystemstärkende, Alterungsprozeß verlangsamende, Kreativität fördernde sowie Leistungsfähigkeit steigernde Energiesysteme für Arbeitsplatz und Zuhause

HEIM-BÜRO-PYRAMIDEN

Immunsystemstärkende, Alterungsprozeß verlangsamende, Kreativität fördernde sowie Leistungsfähigkeit steigernde Energiesysteme für Arbeitsplatz und Zuhause

Vorteile einer

Nutzung von Heim-Büro-Pyramiden im Arbeits- sowie Wohnbereich:
Immunstärkung
Steigerung von Gesamttonus und Widerstandskraft sowohl am Arbeitsplatz als auch zu Hause
Steigerung von Wirksamkeit und Bekömmlichkeit
von Vitaminpräparaten sowie allopathischer als auch homöopathischer Medikamente
Belastbarkeit
Eine Harmonisierung des inneren biologischen Zeitflusses verleiht Ihnen unabhängig der äußeren Umstände einen Zustand der emotionalen Ausgeglichenheit
Steigerung der Leistung

Das Pyramidenfeld fördert die geistige Interaktion im Team
Meditation
Gesteigerte Meditationseffizienz, erhöhte Gesamtsensitivität durch Energiefeldverdichtung, Aura-erweiterung sowie Leitfähigkeits-verbesserung der Energiekanäle, Harmonisierung des Yin-Yang-Zeitflusses
Leibesübungen sowie Yoga im Bereich des Pyramidenfeldes
erhöht Ihre Schwingung und läßt Sie durch Interaktion mit energiereichen Feldern neue Ebenen der Selbstentfaltung erreichen
Pyramidenfeldausgesetztes Wasser, Säfte und Getränke
Mithilfe der Pyramide lassen sich wasserhaltige Produkte programmieren und diesen die Eigenschaften von »totem« bzw. »lebendigem« Wasser verleihen
Das Pyramidenfeld begünstigt eine intensivere und tiefer gehende Wirkung
osteopathischer und kinesiologischer Techniken, manueller Therapie sowie sämtlicher Massagearten


Einzigartige Eigenschaften
Heim-Büro-Pyramiden sind unverzichtbar im heutigen Lebenswandel
Eine im Wohnbereich aufgestellte Pyramide
  • verbessert die Raumenergie
  • regt Immun-, Nerven- und Hormonsystem jener sich regelmäßig hier Aufhaltenden an
  • wirkt positiv auf deren geistige (Gehirn-) Aktivität und Leistungsfähigkeit
  • hat eine heilsame Wirkung auf den Gesamtorganismus
  • ermöglicht die Verwendung von pyramidenfeld-ausgesetztem Wasser bei der Nahrungszubereitung zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Krankheiten
Platzierung einer Heim-Pyramide im Schlafraum
  • stellt den Biorhythmus des Organismus wieder her (harmonisiert diesen)
  • stellt das Einergiegleichgewicht wieder her
  • entspannt das Nervensystem;
  • verbessert den Schlaf
  • fördert eine rasche Erholung nach körperlicher Anstrengung
  • stärkt die Abwehrkräfte des Körpers und erhöht die Virenresistenz
  • fördert den Zellteilungs- und erneuerungsprozeß (Regeneration und Verjüngung von Körperzellen)
Dem Pyramidenfeld aussetzen allopathischer als auch homöopathischer Arzneimittel sowie Vitaminpräparate
  • verstärkt die virenhemmende Wirkung von Arzneimitteln um bis zu 100%
  • ermöglicht eine schrittweise Reduzierung der einzunehmenden Dosis erforderlicher Arzneimittel (wie Insulin) ohne Wirkungsverlust
  • unterstützt die Wirksamkeit von Vitaminen, verbessert ihre Aufnahme durch den Organismus (einschließlich der in Lebensmitteln enthaltenen), erhöht die Wirksamkeit von Nahrungsergänzungsmitteln sowie Kräutern
Forschung
Pyramidenfeldausgesetztes Trinkwasser
  • hat eine stark immunregulierende Wirkung
  • wirkt positiv auf den Magen-Darm-Trakt und stellt dessen Säure-Basen-Gleichgewicht wieder her
  • erhöht Belastbarkeit und Widerstandskraft
  • wirkt verjüngend
  • verlangsamt Autoimmunprozesse und harmonisiert den inneren biologischen Zeitfluß der Zellen
  • hat ausgeprägte krebshemmende Eigenschaften
Versuche
Aufgestellt in einem Raum für Osteopathie oder Massage
  • vertieft sie die Wirkung auf den Körper und macht diese nachhaltiger
  • erhöht sie die Wirksamkeit von Massage- bzw. ätherischen Ölen um 400% nachdem diese dem Pyramidenfeld (auf der ersten oder zweiten Ebene) ausgesetzt wurden
  • verbessert sie die Diagnosegenauigkeit durch das Gehirn (das dritte Auge) oder mit Hilfe der Hände als auch die Sicherheit des Therapeuten bei der Interaktion mit Fremdenergien
Die Nutzung von Heim-Büro-Pyramiden in Räumlichkeiten für Yoga, Meditation sowie Energieübungen und Bewußtseinstechniken
  • stabilisiert das durch Meditation und Leibesübung gewonnene Energiepotential
  • ermöglicht ein Erreichen tieferer meditativer Zustände
  • trägt zur Harmonisierung des inneren psycho-emotionalen Zustands bei
  • fördert die Harmonisierung des Nervensystems und schnelleren Ausgleich des Biofelds, entscheidende Voraussetzung für das Eintreten in tiefe meditative Zustände und Weiterentwicklung des Energiepotentials
  • regt die Energiezentren (Chakren) an und erweitert den Energiekokon (Aura) des Betreffenden
  • fördert die Leitfähigkeit der Energiekanäle und erhöht die Sensitivität
Auradiagnose mittels GDV
Gas Discharge Visualization
(Gasentladungsvisualisierung des Biofeldes) zeigt eine Vergrößerung der Energiehülle innerhalb eines 15-minütigen Aufenthalts im Pyramidenfeld
Die GDV-Untersuchung wurde von einer Spezialisten-gruppe unter der Leitung von Professor K. G. Korotkov (ITMO Universität, St. Petersburg) durchgeführt
Auf Kirlianfotografie basiert entwickelte eine Gruppe von Wissenschaftlern unter der Leitung von Professor K.G. Korotkov (ITMO Universität, St. Petersburg) die GDV-Kamera. Sie ist klinisch geprüft und in das Register für medizinische Geräte eingetragen sowie vom russischen Gesundheitsministerium zertifiziert und wird weltweit eingesetzt

Eine Express-Analyse des allgemeinen körperlichen sowie energetischen Zustands vor und nach Interaktion mit einer Heim-Pyramide zeigt deutlich deren positiven Energieeinfluß. Nach 6-stündigem Aufenthalt im Pyramidenfeld erweiterte sich der den Körper umgebende Energiekokon, Größe der Energiezentren (Chakren) sowie Dichte der Aura veränderten sich und die Aurafarbe wurde goldener
Das Mechnikov Forschungsinstitut für Impfstoffe und Seren, RAMS (Moskau) untersuchte die Auswirkung des Pyramidenfeldes auf die Infektionswiderstandsfähigkeit lebender Organismen. Hierzu wurden Mäuse mit dem Erreger Salmonella Typhimurium (Mäusetyphusbazillus, dem Salmonelloseerreger) infiziert

Es wurde nachgewiesen, daß die Überlebensrate der einem Pyramidenfeldeinfluß ausgesetzten Tiere deutlich höher liegt als die der Kontrollgruppe. Bei einer Infektion mit niedrigeren Dosen überlebten 60% der dem Pyramidenfeldeinfluß ausgesetzten Tiere, gegenüber 7% in der Kontrollgruppe. Bei den höheren Dosen betrugen die entsprechenden Prozentsätze 30 und 3

Ein ähnliches Bild zeigt sich, nachdem unterschiedliche Karzinogene verabreicht wurden. Die Tiere der Versuchsgruppe bekamen pyramidenfeldausgesetzes Wasser zu trinken, die Kontrolltiere herkömmliches. Die Wahrscheinlichkeit eines Auftretens von Tumoren ist bei den Tieren in der Kontrollgruppe mehrfach höher als bei den Tieren der Versuchsgruppe


Im Ivanovski Forschungsinstitut für Virologie, RAMS (Moskau) untersuchte man die Auswirkung des Pyramidenfeldes auf menschliche Lymphoblastoidzellen. Als Quelle für das zu untersuchende Pyramidenfeld diente pyramidenfeldausgesetztes Wasser, aus dem die Nährbodenlösung hergestellt wurde. Im Vergleich zur Kontrollaufstellung läßt sich eine Verlängerung der Zelllebensdauer feststellen
Das Ivanovski Forschungsinstitut für Virologie, RAMS (Moskau) wies nach, daß pyramidenfeldausgesetztes Venoglobulin – human polyvalentes Immunoglobulin intravenös welches in unbedeutender Konzentration keine Zellschutzwirkung mehr besitzt, nach Pyramidenfeldeinwirkung eine stärker ausgeprägte virenhemmende Wirkung zeigt als in der 100-fach konzentrierteren Form dieses Wirkstoffes. Die virenhemmende Wirkung des Venoglobulins war somit von seiner Konzentration praktisch unabhängig geworden


Versuche des Wissenschaftlichen Forschungslabors RADIANT (Sankt-Petersburg) haben gezeigt, daß Pyramidenfeldausgesetzte flüssige sowie trockene medizinische Präparate zur Immunstärkung beitragen und sich die Wirksamkeit von pyramidenfeldausgesetzten Antibiotika um 5-10% erhöht

Entwurf und Konstruktionsparameter
der Heim-Büro-Pyramide

  • Die Heim-Büro-Pyramide ist ein Ergebnis der Forschung auf dem Gebiet der Paläowissenschaft und Paläotechnologie

  • Über 25-jährige Erforschung der Pyramidenfeldauswirkung durchgeführt auf Basis der Russischen Akademie der Wissenschaften hat gezeigt, daß Pyramiden von unschätzbarem Nutzen sind und zu einem wesentlichen Bestandteil des Lebens werden können

Heim-Büro-Pyramide
Projekt Valery Uvarov


Entwurf und Konstruktionsparameter
der Heim-Büro-Pyramide gemäß
Projekt Valery Uvarov
Die Pyramide besteht aus Glas (verspiegelt)
sowie einem großen Pyramidion aus Quarz
Höhe der Pyramide 1466 mm (146,6 cm)
Breite ihrer Basis 735 х 735 mm
Breite der 2-etagigen Ablage 850 х 850 mm (85 cm)

  • Im Inneren der Pyramide befindet sich eine siebenstufige auf den Organismus und das menschliche Energiesystem abgestimmte Energiequelle. Grundlage dieser Quelle sind einer Energieeinwirkung des Tempels von Ajanta (Indien) ausgesetzte Quarzkristalle aus Tibet und Brasilien

Der Pyramidenkorpus besteht aus 8 mm starkem Glas von einem Quarzpyramidion gekrönt. Die Höhe des Pyramidenkörpers einschließlich Pyramidion beträgt 1466 mm (ein Vielfaches der 1/100 Höhe der Cheopspyramide), ihre Basis 73,5 cm. Die Gestalt der Pyramide weicht von der gewohnten Form der Cheopspyramide ab; zur Intensivierung ihres Wirkungsfeldes ist der Winkel ihrer Seitenflächen zur Basis ein anderer
Die Pyramide ist auf einer speziellen Unterlage aus Holz oder Polycarbonat montiert. In ihrem Inneren befindet sich eine spezielle mehrstufige Energiequelle. Diese Quelle ist konfigurierbar und kann zur Hormon-, Immun- und Nervensystemanregung auf eine bestimmte Person oder auch zur allgemeinen Verbesserung der Raumenergie auf bestimmte Erdenergieflüsse abgestimmt sein. Die Wahl hängt von der jeweilig gewünschten Funktionalität ab und geschieht in Rücksprache mit unseren Spezialisten
Durch Auswahl der Kristalle und Konfigurierung der Energiequelle kann die Pyramide auf die gewünsche Funktionalität angepaßt werden. Die Kristalle und Mineralien werden je nach ihren Eigenschaften und der von der Pyramide zu erfüllenden Aufgabe aus Lagerstätten in Brasilien, dem Himalaje, Indien, Madagaskar, Sri Lanka und Rußland ausgewählt. Einige Komponenten der Energiequelle werden einer Energiefeldeinwirkung des Tempels von Ajanta (Indien) ausgesetzt wodurch die betreffenden Kristalle und Mineralien weitere einzigartige Eigenschaften erwerben
Der Preis einer solchen Pyramide wird bestimmt durch:
- die verwendeten Materialien
- die jeweiligen Pyramidenparameter (bei individueller Abstimmung)
- Art und Eigenschaften der verwendeten Mineralien
- Verwendung spezieller energiereflektierender Beschichtungen
- Konfiguration sowie Anzahl der Stufen aus denen sich die Energiequelle zusammensetzt (je nach zu erfüllender Aufgabe, von Heilung und Steigerung der Energie eines Einzelnen über Unterstützung von Gruppenmeditationen, Anregung und Entwicklung der Kreativität bei Kindern und Erwachsenen bis hin zur Produktivitätssteigerung)
- Anzahl der bestellten Pyramiden

Das Basismodell beginnt bei einem Preis ab EUR 5500.
Die an der Erforschung der Pyramidenfeldauswirkung
auf belebte und unbelebte Natur beteiligten
wissenschaftlichen Institute:
1. Staatliche Medizinische Akademie Perm
2. Mechnikov Forschungsinstitut für Impfstoffe und Seren, RAMS
3. Ivanovski Forschungsinstitut für Virologie, RAMS
4. Hämatologie-Forschungszentrum, RAMS
5. Russisches Forschungszentrum für Perinatalmedizin, Geburtshilfe und Gynäkologie – RNIC PAG RAMS
6. Russische Akademie der Wissenschaften, Institut für Theoretische und Experimentelle Biophysik
7. Gesamtrussisches Zentrum für Elektrotechnik »V.I. Lenin« – VEI
8. Wissenschaftliches Forschungslabor Sankt-Petersburg, OOO RADIANT
9. Wissenschaftliches Forschungsinstitut »Graphit«
10. S.M. Kirov, Militärische Medizinische Akademie

(RAMS – Russische Akademie der Medizinischen Wissenschaften)
Versuche zeigen überzeugend:
Die anregende Wirkung des Pyramidenfeldes auf
  • Nerven-,
  • Hormon-,
  • Immun- sowie
  • Energiesystem des Menschen, deren Funktion ständig von einer Vielzahl vorhandener negativer Einflüsse beeinträchtigt wird
  • Eine Verlängerung der Zelllebensdauer

Die anregende Wirkung des Pyramidenfeldes auf
  • Nerven-,
  • Hormon-,
  • Immun- sowie
  • Energiesystem des Menschen, deren Funktion ständig von einer Vielzahl vorhandener negativer Einflüsse beeinträchtigt wird

  • Eine Verlängerung der Zelllebensdauer
Click to order
Cart
Ihre Bestellung
Total: 
Name
E-Mail-Adresse
Telefon

  • Pyramidenfeldausgesetztes Wasser befreit das Nervensystem von streßbedingten Spannungen und bringt es ins Gleichgewicht, zudem ist es sehr wirksam bei der Behandlung sämtlicher Formen von Hepatitis

  • Pyramidenfeldausgesetzte flüssige sowie trockene medizinische Präparate tragen zur Immunstärkung bei

  • Die Wirksamkeit von pyramidenfeldausge-setzten Antibiotika erhöht sich um 5-10%

  • Pyramidenfeldausgesetztes Leitungs- oder Mineralwasser, Säfte, Öle sowie Heilkräuterabsude sind sehr wirksam bei der Behandlung von Geschwüren, Gastritis und anderen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und des Urogenitalsystems im akuten Stadium

  • Verbesserung der elektrischen und energetischen Leitfähigkeit des biologischen Wassers durch Energieeinwirkung von Pyramiden sowie »Horusstäben« aktiviert die Abwehrkräfte und bewirkt eine deutliche Verlangsamung von Alterungs- und Autoimmunprozessen im Organismus

Projekt Valery Uvarov
Projekt Valery Uvarov
  • Pyramidenfeldausgesetztes Leitungs- oder Mineralwasser, Säfte, Öle sowie Heilkräuterabsude sind sehr wirksam bei der Behandlung von Geschwüren, Gastritis und anderen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und des Urogenitalsystems im akuten Stadium

  • Verbesserung der elektrischen und energetischen Leitfähigkeit des biologischen Wassers durch Energieeinwirkung von Pyramiden sowie »Horusstäben« aktiviert die Abwehrkräfte und bewirkt eine deutliche Verlangsamung von Alterungs- und Autoimmunprozessen im Organismus

FOKUSSIERUNGSZONEN DER PYRAMIDE UND DEREN EIGENSCHAFTEN

Heim-Büro-Pyramide

Projekt Valery Uvarov
  • Im Inneren der Pyramide gibt es drei Energiekonzentrationsbereiche

  • Die Energie der unteren Fokussierungszone neutralisiert die negative Komponente des Erdenergieflusses, was zur Ansammlung positiver Schwingungen führt. Die von dieser Zone erzeugte Energie beschleunigt den Wundheilungsprozeß. Aus diesem Grund wurde diesem Bereich der Pyramide ausgesetztes Wasser seit jeher als »lebendiges Wasser« bezeichnet

Projekt Valery Uvarov
Projekt Valery Uvarov
  • Die Energie der unteren Fokussierungszone neutralisiert die negative Komponente des Erdenergieflusses, was zur Ansammlung positiver Schwingungen führt. Die von dieser Zone erzeugte Energie beschleunigt den Wundheilungsprozeß. Aus diesem Grund wurde diesem Bereich der Pyramide ausgesetztes Wasser seit jeher als »lebendiges Wasser« bezeichnet


Projekt Valery Uvarov
  • Die Energie des zentralen Fokussierungsbereichs verlangsamt den Verlauf abträglicher (Autoimmun-) Prozesse im Organismus. Daher wurde in diesem Bereich gelagertes Wasser in alten Zeiten als »totes Wasser« bezeichnet
  • Diesem Bereich ausgesetzte wässrige Lösungen und Säfte tragen dazu bei, den Alterungsprozeß zu verlangsamen sowie das Nervensystem zu beruhigen und zu entspannen
Projekt Valery Uvarov
  • Die Energie des zentralen Fokussierungs-bereichs verlangsamt den Verlauf abträglicher (Autoimmun-) Prozesse im Organismus. Daher wurde in diesem Bereich gelagertes Wasser in alten Zeiten als »totes Wasser« bezeichnet
  • Diesem Bereich ausgesetzte wässrige Lösungen und Säfte tragen dazu bei, den Alterungsprozeß zu verlangsamen sowie das Nervensystem zu beruhigen und zu entspannen

  • Die Energie des oberen Drittels der Pyramide regt das Hypothalamus-Hypophysensystem (Gehirn) an, das die Aktivität des Hormonsystems reguliert
  • Die Energie der oberen Fokussierungszone regt die geistige und schöpferische Tätigkeit an und fördert diese. Es empfiehlt es sich, beispielsweise dieserart Pyramiden in IT-Firmen aufzustellen, dort wo die Qualität des Denkens bestimmend ist für die Qualität des intellektuellen Produktes. In Kinderzimmern sowie deren Schlafzimmern aufgestellt unterstützen diese Pyramiden die Gesundheit und Intelligenz des hier aufwachsenden Kindes

Projekt Valery Uvarov
Projekt Valery Uvarov
  • Die Energie des oberen Drittels der Pyramide regt das Hypothalamus-Hypophysensystem (Gehirn) an, das die Aktivität des Hormonsystems reguliert
  • Die Energie der oberen Fokussierungszone regt die geistige und schöpferische Tätigkeit an und fördert diese. Es empfiehlt es sich, beispielsweise dieserart Pyramiden in IT-Firmen aufzustellen, dort wo die Qualität des Denkens bestimmend ist für die Qualität des intellektuellen Produktes
  • In Kinderzimmern sowie deren Schlafzimmern aufgestellt unterstützen diese Pyramiden die Gesundheit und Intelligenz des hier aufwachsenden Kindes


Copyright - Uvarov Valery Mikhailovich

Entwurf und Parameter dieser Pyramiden sind durch Patente der Russischen Föderation geschützt

Copyright - Uvarov Valery Mikhailovich

Entwurf und Parameter dieser Pyramiden sind durch
Patente der Russischen Föderation geschützt

Kontaktieren Sie uns
Haben Sie sich für den Kauf einer Pyramide für Ihr Zuhause, Geschäft oder Büro entschieden oder haben Sie Fragen zu den Eigenschaften der Pyramiden, schreiben Sie uns oder rufen Sie an, wir beraten Sie in der Auswahl der passenden Pyramide. Eine Wahl, die zweifellos die Qualität Ihres Lebens zum Besseren zu verändern vermag
+7 901 301 81 07
+7 964 333 29 36
Moscowsky pr. 78-2, St-Petersburg, Russia

Alle Rechte vorbehalten

© 2017 Alle Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt